Suche

Wer ist Online

Wir haben 14 Gäste online

Facebook Like Box

Besucher

Seitenaufrufe : 54967


Designed by:

Willkommen beim TV 1888 Lonsheim e.V.
VG Turnier 2016 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 11:18 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 11:32 Uhr
 
“Mehr als nur eine Rückennummer“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Nico   
Dienstag, den 07. Juni 2016 um 14:42 Uhr

“Mehr als nur eine Rückennummer“ goes TV Lonsheim. Es geht wieder los! Ab heute stellt sich Woche für Woche jeweils ein Akteur vom TV Lonsheim vor. Wie das gehen soll? Ganz einfach! Wie schon zur Schulzeit sind Steckbriefe das simpelste Mittel, um am besten an interessante Info’s zur Person zu gelangen. Wieso das ganze ausgerechnet “mehr als nur eine Rückennummer“ heißt, keine Ahnung. Es war vor zwei Jahren mal wieder eine spontane und eher als Spaß gemeinte Idee, die mir in irgendeiner Sekunde während eines Fußballspiels durch den Kopf schoss. Zu meiner eigenen Verwunderung kam es bei vielen Kickern gut an und aus dieser Idee heraus, sind auch schon einige witzige Steckbriefe entstanden. Und da ich bereits viel Material gesammelt habe, wird es in Zukunft noch einige Fakten zu bestaunen geben, auch außerhalb des TV aus Lonsheim.

Kommen wir nun zu einer Premiere. Und einer kunstvollen noch dazu. Mit unserm Sportsfreund Marc Kunstmüller startet nun auch auf der TV Homepage ganz offiziell unsere Steckbrief-Reihe. Wieso gerade mit ihm? Erstens, weil er einfach ein klasse Typ ist und obendrein noch ein Ur(komischer)-Lonsheimer. Zweitens, war er unter allen Teilnehmern der schnellste, welcher mir den Steckbrief ordnungsgemäß ausgefüllt und zurückgeschickt hat. And last but not least, er hat einfach den besten Kose- und Nachnamen von allen. Den immer gut aufgelegten und sympathischen Marc Kunstmüller kenne ich vom Sehen her zwar schon eine ganze Weile, richtig kennenlernen durfte ich ihn aber dann, als ich an den Wiesenweg wechselte. Wenn man mit ihm spricht oder seinen Gesprächen lauscht, fiel mir nach kurzer Zeit auf, dass alle immer grinsend und voller Spannung um ihn herumstanden. Schnell war klar warum! Er ist ein Meister der Witze und Situationskomik. Entweder sind es uralte Witze, welche einen in die eigene Kindheit zurückwerfen oder alltägliche Geschichten und lustige Dinge aus dem beruflichen. Sportlich ist Marc ebenfalls ganz oben anzusiedeln. Nicht auf Grund seiner Kondition und Sprintstärke, nein, auch nicht wegen seiner diagonalen Maßflanken, hinweg über die Köpfe seiner Gegenspieler. Auch an seiner Torgefährlichkeit liegt es nicht. Ihr fragt euch nun sicher, an was liegt es denn dann? Das kann ich euch sagen. Es ist einfach der Typ Mensch, welcher sich unter der Rückennummer 8 versteckt. Immer da wenn Not am Mann. Er gibt stets Vollgas, drängt sich aber nie in den Vordergrund. Selbst als es ihn mal hier und da gezwickt hat, auf ihn war immer Verlass. Als der beste Fußballer von drei Brüdern, war es nicht immer leicht am Boden zu bleiben und nicht abzuheben. Marc Kunstmüller gelingt dies aber bis heute bravourös. Und wieso? Weil er eben einfach immer ein Star zum Anfassen war, ist und es in Zukunft auch immer bleiben wird. Um nochmal zum sportlichen zurück zu kommen, ich habe vielleicht doch noch einen Nachtrag. Ich hatte völlig vergessen zu erwähnen, dass er eine Pferdelunge besitzt, pfeilschnell und präzise wie ein Skalpell ist. Wer mehr zur Personalie Marc Kunstmüller erfahren will, in Kürze wird der Termin für eine 80-minütige Autogrammstunde mit dem TV-Star bekannt gegeben. Da dies ganz unter dem Motto “Stars zum Anfassen“ steht, wird der ein oder andere Plausch mit anschließendem Fan-Foto ebenfalls drin sein. Jetzt aber genug von mir! Lehnt euch zurück und viel Spaß mit den Fakten zu euerm TV Kicker.


Steckbrief:


Name: Marc Kunstmüller (TV Lonsheim, #8)

Spitzname: Iron Mike

Beruf: Technischer Angestellter

Sternzeichen: Löwe

Lieblingsfarbe: Rot

Lieblingstier: Löwe

Lieblingsspeise: Ein schönes, gegrilltes Steak

Lieblingsgetränk: Captain Cola

Hobbies: Fußball

Lieblingsstadt/ Land: Lonsheim / USA

Lieblingsspieler: Fritz Walter

Lieblingsverein: 1. FC Kaiserslautern, TV Lonsheim, Kansas City (NFL)

Bisherige Vereinsstationen: TV Albig, TSG Weinheim & TV Lonsheim

Stärken: Kampfgeist & Ehrgeiz

Schwächen: Kondition

Was mag ich gar nicht: vieles

Motto: Jeder Sprint ist schlechtes Stellungsspiel.

Wenn ich für einen Tag in eine Rolle schlüpfen könnte, wäre ich.... am liebsten in der Wickingerzeit, da ich mich sehr für die Vergangenheit und die damit verbundene Geschichte interessiere.

Wo sehe ich mich in der Zukunft: Wenn der FCK nicht bald einen neuen Trainer findet, sehe ich mich ganz klar als Trainer ;-) Spaß beiseite. Die Zukunft sollte und wird mit Frau, Kind, Hund und einem netten Haus stattfinden.


In diesem Sinne,

Euer Nicolas Roth vom TVL

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juni 2016 um 11:16 Uhr
 
Public Viewing am Sportplatz PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 01. Juni 2016 um 12:55 Uhr

 
Einladung zum freien Training PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 31. Mai 2016 um 07:42 Uhr